Du bist neugierig?

Lerne mich kennen.

„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.

Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.“

Henry David Thoreau

 

Über mich

Ich bin Carmen Manuela. Die meisten sagen einfach nur Manuela zu mir. Doch Carmen hat für mich etwas wunderbar Kraftvolles und Weibliches. Also habe ich entschieden, dass du beide Namen kennen darfst.

Ich bin verheiratet, habe einen Sohn und lebe mit meiner Familie in Bad Neuenahr. Warum ich als Coach arbeite und mein spirituelles Wissen weitergebe, möchtest du wissen? Ganz einfach, ich liebe es, Menschen zu inspirieren, ihnen Mut zu machen, mich mit ihnen auszutauschen, und ich liebe es, um die Ecke zu denken, also Alltägliches einfach mal anders zu sehen und zu machen, statt es wie immer zu tun. Und das Besondere an mir ist: Ich finde immer eine Lösung. Häufig ist es einfacher, viele kleine Schritte zu gehen, als einen Riesenschritt zu machen.

Seit über 10 Jahren arbeite ich als Coach und habe bereits hunderte von Menschen begleitet. Dabei nutze ich u.a. Methoden aus dem systemischen Coaching. Ich schaue also auf den Zusammenhang, in dem das Thema oder Problem meines Klienten, meiner Klientin eingebettet ist. Davon ausgehend leite ich an, Lösungen zu finden. Die Methoden des NLP sind dabei häufig eine wertvolle Hilfe. NLP ist keine Versicherung und auch keine Formel, sondern die Abkürzung für Neurolinguistisches Programmieren. Ich bin ausgebildeter NLP-Master und NLP-Coach und zertifiziert nach der Society of NLP.

Lernen hört nie auf

Wenn Frauen und auch Männer zu mir als Coach kommen, dann erfahre ich in aller Regel erst einmal, was im Leben nicht optimal läuft. Und in manchen Fällen hilft es ihnen in den Flow zu kommen, wenn sie von mir einen liebevollen energetischen Rückenwind bekommen. Um das tun zu können, habe ich nach der Methode von Horst Krohne die Fähigkeit der energetischen Heilerin erlernt. Ein Leitspruch besagt: „Gibt es ein seelisches Problem, schau, wo es sich körperlich bemerkbar macht, und gibt es ein körperliches Problem, schau, wie es sich auf deine Stimmung auswirkt.“ Verspürt jemand ein Gefühl der Angst, so zeigt sich dies in aller Regel in irgendeiner Form auch körperlich. Das kann ungutes Bauchgefühl sein, eine Enge im Hals, weil die Worte einfach nicht rauskommen, ein beklemmendes Gefühl im Herzen und vieles andere mehr.

Zugute kommt mir, dass ich leicht Feinstoffliches wahrnehme. Mitunter weiß ich, auch ohne dass darüber gesprochen wird, wie die Stimmung zwischen Menschen ist und wie sie sich fühlen. Manchmal sehe ich Farben und Formen. So kann es eine berührende Erfahrung sein, wenn ich Menschen sage, wie ich ihre Aura wahrnehme.

Folgendes solltest du wissen: Ich bin keine Medizinerin, und ich stelle keine Diagnosen. Energetische Heilarbeit kann eine medizinische Behandlung unterstützen und ergänzen. Sie ersetzt nicht die Diagnose durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

Ein Coaching beruht auf Kooperation und gegenseitigem Vertrauen. Ein Coaching ist ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess. Auch kann ich ein bestimmtes Ergebnis nicht versprechen. Ich begleite dich nach bestem Wissen mit all meinen Fähigkeiten. Du entscheidest, wie weit du die Impulse und die entwickelte Veränderungsarbeit umsetzen möchtest. Du solltest daher bereit und offen sein, dich mit dir und deiner Situation auseinanderzusetzen. 

 

Der Nächste Schritt ist immer

JETZT