Smile to go
Die Geschichte vom schönen Herzen
/

Du brauchst nicht makellos sein

Wir alle sind bereits gut, genauso wie wir sind, wenn wir unsere Herzen sprechen lassen. Darin liegt die tiefsinnige Botschaft der Geschichte vom schönen Herzen.

 

Das schöne Herz

Hör auf dein Herz und Liebe dehnt sich aus.

Kennst du das Gefühl, nicht perfekt zu sein? Irgendetwas scheint es immer zu geben, was noch verbessert und verschönert werden kann. Viel zu oft glauben wir, dass wir erst Erfolg und Liebe verdienen, wenn wir alles perfekt machen. Das Perfekte und Makellose versetzt uns ins Staunen. All zu leicht stehen wir dann wie erstarrt davor und fühlen uns ganz klein, weil wir glauben, dass wir selbst alles andere als perfekt sind. Dabei übersehen wir, dass es viel mehr Nähe und Herzenswärme schafft, wenn wir die Ecken und Kanten, die Lücken und Furchen zulassen. Sie erzählen ihre eigenen Geschichten.

Unsere Herzen sind schon jetzt perfekt

Menschen sind oft viel interessanter, die Hindernisse und Hürden überwunden haben, als jene, bei denen alles geradlinig verläuft. Wer sich traut, zu seinem Nichtperfektsein zu stehen, der kann ganz neue Freiräume entdecken. Die Geschichte vom schönen Herzen lädt ein, darüber nachzudenken, wie viel Kraft, Trost und Lebensfreude es mit sich bringt, wenn wir uns annehmen, so wie wir sind. Schon jetzt sind wir liebenswert und perfekt. Das brauchen wir uns nicht erst zu erarbeiten. Also, lehne dich zurück und lasse dich von der wunderbaren Geschichte vom schönen Herzen verzaubern.

Vielleicht magst du mir schreiben, auf welche Weise dir schon Herzenswärme begegnet ist, ohne dass du etwas Besonders dafür leisten brauchtest? Oder welche wunderbare Gesichte hat dir Kraft und Freude geschenkt. Teile sie mit uns und wenn du  magst, lade ich dich ein, hier auf diesem Kanal über deine inspirierende Geschichte zu sprechen. Auf diese Weisen können wir auch von dir wertvolle Impulse an andere weitergeben.

Ich freue mich, mit dir verbunden zu sein.

In diesem Sinne hören oder lesen wir voneinander.

Alles Liebe

Manuela

 

Folgende Beitrage könnten dich auch interessieren:

Raus aus der Komfortzone, rein ins pralle Leben
Gute Laune geht durch den Magen. Wie schmeckt eigentlich Glück?
Zeit haben, Luxus oder Langeweile?